Wald-
kindergarten frischlinge e.v.
 

Pädagogik

Anders als in gewöhnlichen Kindertagesstätten befinden wir uns im Waldkindergarten bei Wind und Wetter draußen. Unsere Spielzeuge sind all das, was der Wald an Naturmaterialien zu bieten hat.

Wir lernen viele verschiedene Tiere, sowie Pflanzen kennen und schaffen mit allen Sinnen eine Beziehung zur Natur.

Durch die Gruppengröße von 15 Kindern, entwickeln wir ein starkes Gemeinschaftsgefühl.

Zusammen erleben wir spannende Abenteuer!


Betreuungszeiten

Die Kinder werden täglich ( Mo - Fr )   in der Zeit von 08:00 - 14:00 Uhr betreut. Keine Betreuung findet statt am Wochenende und an den gesetzlichen Feiertagen, zwischen Weihnachten und Neujahr, sowie im Sommer für 2 Wochen ( Urlaub ) im Zeitraum Juli / August.


 

Ein Tag im Wald

Von 8 - 8.30 Uhr treffen wir uns am Bauwagen, bevor dann der Morgenkreis beginnt. Das Kind des Tages entscheidet, wohin wir an diesem Tag wandern. Wir waschen noch ein mal die Hände und dann geht es los zu einem Platz im Wald. Auf dem Weg entdecken wir bereits viele verschiedene Pflanzen, sprechen über die Käfer oder beobachten den Kleiber beim Verstecken von Vorräten unter der Rinde.  


Am Platz angekommen stärken wir uns mit einem ausgewogenem Frühstück. Wer satt ist geht in das "freie Spiel", worin die Kinder von den ErzieherInnen begleitet, angeregt und unterstützt werden.

Um ca. 11.30 Uhr räumen wir gemeinsam auf, packen unsere Sachen und machen uns auf den Rückweg zum Bauwagen, an dem ein warmes Mittagessen schon auf uns wartet.

Nach dem Essen haben wir nochmal Zeit zum Spielen und für einen Abschlusskreis, bis wir von 13.45 bis um 14 Uhr abgeholt werden.


Unser Team

Anne Schulz - päd. Leitung
Johannes Beifus - Erzieher
Fenella Liermann - Studentin
Sabrina Frahne - kaufm. Leitung

Zusammenarbeit

 

Einmal im Monat besuchen wir gemeinsam die Bibliothek in der Königstraße von Boizenburg.


Die Kinder stellen so eine wichtige Beziehung zu Büchern und dem Lesen her, welche im späteren Leben eine Grundvoraussetzung für das Lernen ist. Beim Besuch können sie ganz ohne Druck viele verschiedene Bücher anschauen und ihrem individuellen Interesse nachgehen. Von den Kindern ausgewählte Bücher nehmen wir zu unserem Bauwagen mit, wo sie vorgelesen und besprochen werden.

Oft bekommen wir in der Bibliothek auch ein Kamishibai interaktiv vorgestellt. 

Was für ein ein tolles Erzähltheater! 

 

 


 
E-Mail
Anruf